• Wettkampfsport
  • Lehrgänge
  • Kindertraining

Informationen im Zusammenhang mit COVID-19
Wichtige Informationen zum Traingsbetrieb während der Corona-Pandemie finden Sie hier. Die Informationen wurden zuletzt am 11.10.2021 aktualisiert.

 

 


SoFeb01

Ergebnisse des Crocodiles Cup 2015

Zum ersten Mal starteten sieben unserer Kämpferinnen und Kämpfer am vergangenen Wochenende beim Crocodiles Cup 2015 in Osnabrück in einem hochkarätig besetzten, internationalen Starterfeld. Trotz des hohen Wettkampfniveaus konnte sich einer unserer Kämpfer auf Anhieb eine Platzierung erkämpfen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:
In der U12 standen Jasper Stickdorn (-31kg) und sein Bruder Luis (-34kg) zum zweiten Mal überhaupt für unseren Verein auf der Matte, beide unterlagen jedoch ihren deutlich erfahreneren Gegnern.
Miriam Kürten (-44kg) debutierte in der Altersklasse U15, konnte sich aber ebenso wie Anna Wohlan (-57kg) trotz guter Leistungen in der Hauptrunde nicht gegen ihre Gegnerinnen durchsetzen. Tobias Hahn und Mattheos Kounatidis (beide U15 -50kg) mussten sich trotz ebenfalls guter Leistungen im Achtelfinale gegen starke Gegner geschlagen geben und konnten auch in der Trostrunde ihr Ergebnis nicht verbessern, für Mattheos kam erschwerend noch ein ungünstiger Kampfrichterentscheid hinzu.
Ebenfalls zum ersten Mal in der U15 trat Leonas Neustein (-66kg) in einem ausgeglichenen Starterfeld an und sicherte sich souverän den dritten Platz.

Am Ende des Tages waren Kämpferinnen und Kämpfer, sowie Trainer und Betreuerteam mit den erzielten Ergebnissen sehr zufrieden und freuten sich auf den Lehrgang am Folgetag, bei dem sie im Landesleistungszentrum Niedersachsen erneut gemeinsam mit über 200 international erfahrenen Kämpfern aus Kreis-, Bezirks-, und Landeskadern auf der Matte standen, um in vier Stunden Randori viel Wettkampferfahrung zu gewinnen und neue Kontakte zu knüpfen.

Wir bedanken uns bei den Organisatoren der Judo Crocodiles Osnabrück für die tolle Betreuung, ein spannendes Turnier und einen interessanten Lehrgang.


Ausserdem möchten wir folgenden Sponsoren danken, ohne deren Hilfe uns eine Teilnahme am Crocodiles Cup nicht möglich gewesen wäre.


Bilder vom Turnier und vom Lehrgang folgen in unserer Galerie.

Zum Seitenanfang