• Wettkampfsport
  • Lehrgänge
  • Kindertraining

Informationen im Zusammenhang mit COVID-19
Wichtige Informationen zum Traingsbetrieb während der Corona-Pandemie finden Sie hier. Die Informationen wurden zuletzt am 11.10.2021 aktualisiert.

 

 


DoOkt29

Aufgrund der Beschlüsse von Bund und Ländern vom 28.10.2020 ist die Ausübung von Freizeit- und Breitensport ab dem 02.11.2020 wieder untersagt. Mit diesen Maßnahmen soll die Ausbreitung des Coronavirus verlangsamt und die Gesundheit der Bevölkerung geschützt werden.

Auch für uns bedeutet das, dass wir ab dem 02.11.2020 unseren Trainingsbetrieb bis auf Weiteres vollständig einstellen werden.

Wir bedauern, dass diese Schritte notwendig geworden sind, sehen es jedoch als unsere gesellschaftliche Verpflichtung an die Gesundheit unserer Mitglieder und deren Familien zu schützen.


Die Trainer informieren ihre Gruppen individuell über alternative Trainingsmöglichkeiten und -Angebote und haben natürlich auch weiterhin ein offenes Ohr für alle Belange unserer Mitglieder. Wir werden an dieser Stelle zentral über alle wichtigen Änderungen informieren.

 

Bis dahin:
Bleibt/Bleiben Sie gesund!

Zum Seitenanfang